Steuerung


FunMedia kann auch zur Haussteuerung eingesetzt werden. Unterstützt werden:
  • FRITZ!DECT 200 - schaltbare Steckdose von AVM - inklusive Temperaturmessung und Stromverbrauch
  • ALL3073 - schaltbare Steckdose von ALLNET
Zunächst müssen alle Steckdosen unter der Rubrik Steuerung gesucht werden.

Einbindung - FRITZ!DECT 200

Vorraussetzung: Die FRITZ!DECT 200 Steckdosen sind mit der FRITZ!Box über DECT verbunden.
Um die Steckdosen zu finden ist eine Anmeldung an die FRITZ!Box erforderlich. Je nach Konfiguration werden der Benutzername und das Passwort der FRITZ!Box benötigt. (Die Daten werden natürlich nicht weitergeleitet!)

Einbindung - ALL3073

Vorraussetzung: Die Steckdosen müssen im gleichen IP-Netz wie der TV sein. Falls benötigt werden Benutzername und Passwort auch für die ALL3073-Steckdose verwendet.
Einstellung im Menü des ALL3073: Konfiguration->Fernsteuerung->Fernsteuerung aktivieren (schalten) + Benutzername und Passwort eingeben, falls gewünscht.

Alle gefunden Dosen werden als Icon aufgelistet und stehen direkt zur Verfügung. Dabei wird auch der Name und die Beschreibung jeder Dose automatisch ausgelesen. Zu jeder Dose kann das Cover ausgetauscht werden. Natürlich lassen sich die Dosen auch von der Handyapp schalten (mit Spracherkennung).
Bei den FRITZ!DECT 200 Steckdosen werden in Echtzeit die Temperaturen und der Stromverbrauch angezeigt.

Beispielanwendung:

Eine mit einer schaltbaren Steckdose verbundenen Kaffeemaschine kann über die App geschaltet werden. Der Stromverbrauch lässt sich in Echtzeit ablesen. Wie wäre ein kleiner Wasserfall im Garten und die Pumpe mit einer IP-Dose verbunden. Jetzt kann jederzeit mit der Handyapp der Wasserfall ein- bzw. ausgeschaltet werden.
Alle schaltbaren Steckdosen lassen sich natürlich auch über die Handyapp steuern. (inklusive Sprachsteuerung)
Sprachkommando: "Name der Dose" an/aus

PayPal Logo